Benutzung von 'Cookies'

Während der Benutzung unserer Website werden auf Ihrem Computer sogenannte "Cookies" gespeichert. Derartige "Cookies" registrieren Informationen über die Navigation Ihres Computers auf unserer Website (angewählte Seiten, Tag, Uhrzeit und Dauer der Benutzung etc.) die wir bei Ihren nächsten "Besuchen" lesen können, um die Website Ihren Bedürfnissen anzupassen und Ladezeiten zu optimieren. Ausserdem nutzen wir diese Informationen, um z.B. Anfrageformulare im Voraus mit Ihren Daten zu versehen, so dass Sie derartige Formulare nicht erneut ausfüllen müssen. Die Verwendung der Cookies entspricht daher unserem berechtigten Interesse. Cookies werden in der Regel am Ende einer Sitzung, in Einzelfällen nach zwei Jahren gelöscht. Nähere Angaben erhalten Sie, wenn Sie runterscrollen. Sie haben die Möglichkeit, einzeln das Setzen von Cookies abzulehnen oder insgesamt die Annahme von "Cookies" selbst zu steuern und ggf. zu verhindern, indem Sie Ihren Browser konfigurieren, wie auf den Webseiten der Browser-Hersteller angegeben:


Mozilla Firefox
Internet Explorer
Chrome
Safari
Opera


Um den Besuch unserer Webseite zu gestalten, werden Cookies an Ihren Rechner sowie die von uns in den Fahrzeugen integrierten Tablet PCs (Renault Hardware) gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, durch die Ihr Rechner oder die Renault Hardware identifiziert werden können. Sie greifen nicht in das Betriebssystem ein. Sie können die Verwendung von Cookies blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht nutzbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers. Sie können über keine der von uns gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden.

Google Display und Video 360

RRG verwendet Pixel oder transparente GIF-Dateien zur Unterstützung von Online Werbung. Diese GIF-Dateien werden von unserem Anzeigen-Management-Partner Google zur Verfügung gestellt. Mit diesen Dateien kann Google ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Web-Browser erkennen, mit dem wir wiederum in Erfahrung bringen können, welche Werbeanzeigen die User auf unsere Website bringen. Das Cookie wurde von uns oder von einem anderen Werbekunden, der mit Google Display und Video 360 zusammenarbeitet, abgelegt. Die mit Cookies oder Spotlight-Technologie erfassten und gemeinsam genutzten Informationen sind anonym und nicht persönlich identifizierbar. Sie enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Weitere Informationen über Google Display und Video 360 und darüber, wie man diese Technologien abstellt, finden Sie hier. 

Google Analytics

Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben allerdings die IP-Anonymisierungsfunktion auf dieser Website aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Weitere Informationen zur Implementierung dieser Funktion finden Sie hier: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/ip-anonymization. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Cookies zur Einstellung

Mit diesen Cookies werden auf unseren Websites Informationen zur Website-Darstellung gespeichert, wie Ihre bevorzugte Sprache oder Ihre Region. Wenn Ihre Region gespeichert wurde, zeigt eine Website beispielsweise den lokalen Wetterbericht oder lokale Verkehrsnachrichten an. Mit diesen Cookies können Sie auch die Schriftgrösse und -art sowie andere Webseitenbereiche personalisieren. Gehen die Informationen eines Einstellungs-Cookies verloren, wird die Verwendung der Website möglicherweise umständlicher, führt aber in der Regel nicht zu einem Ausfall. In den Browsern der meisten RRG-Nutzer gibt es ein Einstellungs-Cookie namens "PREF". Ein Browser sendet dieses Cookie mit Anfragen an RRG-Websites. Das PREF-Cookie speichert möglicherweise Ihre Einstellungen und andere Informationen, insbesondere Ihre bevorzugte Sprache (z. B. Englisch), wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20).

Werbe-cookies

Wir verwenden Cookies, um Anzeigen für Nutzer ansprechender und für Publisher und Werbetreibende wertvoller zu gestalten. Für gewöhnlich werden Cookies verwendet, um nutzerrelevante Anzeigen auszuwählen, die Berichterstellung zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. RRG verwendet Cookies wie das PREF-Cookie, um Anzeigen in RRG-Produkten zu personalisieren. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie nicht in einem Google-Konto angemeldet sind. Wir verwenden Cookies auch für Anzeigen, die wir ausserhalb von Google-Produkten schalten. Unser wichtigstes Anzeigen-Cookie heisst "IDE". Es wird in Browsern unter der Domain doubleclick.net gespeichert. Wir verwenden auch andere Cookies, z. B. "_gid", "_fbp", "NID" und "dsp_id".Manchmal wird ein Cookie für die Domain der besuchten Website gesetzt. Bei unserem Google Display und Video 360-Produkt wird möglicherweise ein Cookie namens "__gads" für die Domain der besuchten Website gesetzt. Andere Google-Produkte wie YouTube können das DoubeClick-Cookie auch zum Personalisieren von Anzeigen nutzen. Google verwendet auch ein Conversion-Cookie, mit dem Werbetreibende ermitteln können, wie viele der Personen, die auf ihre Anzeigen klicken, schliesslich ihre Produkte kaufen. Mit diesen Cookies können Google und der Werbetreibende nachvollziehen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zur Website des Werbetreibenden weitergeleitet wurden. Ihr Browserverlauf wird nicht für mehrere Websites von Werbetreibenden verknüpft. Diese Cookies bleiben auch nur für eine begrenzte Zeit aktiv. Sie werden in der Domain googleadservices.com gesetzt. Einige unserer Werbeprodukte ermöglichen es anderen Unternehmen, eigene Cookies an Ihren Browser zu senden. Wenn Sie beispielsweise eine Seite besuchen, die Google Display und Video 360 verwendet, senden möglicherweise Google und Dritte Cookies an Ihren Browser. Publisher und Werbetreibende arbeiten unter Umständen mit verschiedenen Technologien und Internetanbietern. Sie können alle eigene Cookies setzen, wobei jedes Cookie nur von der Domain gelesen werden kann, die es gesetzt hat. Dies bedeutet, dass beim Laden einer einzelnen Webseite möglicherweise mehrere Cookies von mehreren Unternehmen an Ihren Browser gesendet werden. So funktionieren die meisten Online-Anzeigen.

Google Analytics-Funktionen für Werbetreibende sind für diese Seite freigeschaltet (Remarketing). Google verwendet Cookies, um unsere Anzeigen im Google-Suchnetzwerk, bei Suchmaschinen-Partnern und bei Display-Netzwerksites zu schalten. Mit dem DoubleClick-Cookie passt Google Anzeigen an die Nutzer an, basierend auf ihrem Browsen auf unserer Website und unter Berücksichtigung des Browsens mit mehreren Geräten. Sie können die Verwendung dieser Funktion deaktivieren, indem Sie zum Anzeigeneinstellungs-Manager gehen.

Sitzungsstatus

Websites erfassen oft Informationen darüber, wie Nutzer mit einer Website interagieren. Dazu zählt beispielsweise, welche Seiten Nutzer am häufigsten besuchen und ob sie von bestimmten Seiten Fehlermeldungen erhalten. Wir verwenden diese sogenannten "Sitzungsstatus-Cookies", um unsere Dienste zu optimieren und so das Surfen für unsere Nutzer zu verbessern. Blockieren oder Löschen dieser Cookies beeinträchtigt die Verwendung der Website jedoch nicht. Diese Cookies können auch verwendet werden, um die Wirksamkeit von PPC- (pay per click) und Affiliate-Anzeigen anonym zu messen. Wir verwenden zum Beispiel ein Cookie namens "recently_watched_video_id_list", mit dem YouTube die Videos erfasst, die in einem bestimmten Browser zuletzt angesehen wurden.